Mastro di Baglio

Der Symbol des Weinguts ist das "Baglio" das historische Bauernhaus aus Sizilien.
Das "Baglio" wurde im westlichen Sizilien wie eine befestigte Farm errichtet und war weit verbreitet
im Gebiet rund um Marsala
zwischen dem 18. und 19. Jahrhunderten.
Das "Baglio" war zugleich das Wohnhaus der Bauernfamilie und die Heimat des Weinguts.
Der "Mastro di baglio", ist der Kellermeister und der Hüter des alten Wissens.
Er leitet das Weingut und überwacht den gesamten Herstellungsprozess des Weins.
Der "Mastro di baglio" ist Teil der Sizilianischen Kultur.

2016 Nero d'Avola 100%

Rubinrot im Glas entfaltet der Nero d'Avola in der Nase fruchtige und florale Noten.
Am Gaumen ein schönes animierendes mineralisches Bouquet unterlegt mit roten Beeren.
Die animierende Säure verbindet alle Facetten des Weines und gibt ihm Struktur.
Langer Abgang und langer Nachhall
Spontane Gärung auf der Maische,
danach 3 Monate ausgebaut im kleinen Holzfass.
Unfiltriert abgefüllt

Alk:13,8%  RZ:0,34g/L  S:6,6g/L
Ideale Trinktemperatur 10° bis 16°C

gesetzliche Angabe: enthält Sulfite
Abfüller: Weingut Mastro di Baglio
via Salinisti 10
91025 Marsala (TP)

 

14,50 €

19,33 € / L
  • 1,2 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1