Der Spätburgunder hat in der Familie Rieger lange Tradition.
1980 pflanzte Hermann Rieger, Philipp's Großvater,  seine ersten Spätburgunder-Reben.
Spätburgunder werden mit langer Maischestandzeit im Bottisch spontan vergoren und
reifen danach 12 bzw 18 Monate in französischen Barriques. 

2013 Spätburgunder **SR** Alte Reben trocken

Duft von roten Früchten und Leder

Schöne Barrique Noten 
Am Gaumen Kirsche, Heidelbeere, weiches Tannin und strukturierte Säure  

Gewachsen auf Löß-Verwitterung und Kalkstein

36 Jahre alte Reben
12 Monate im Barrique gereift 

 


Alk: 13,0%   RZ: 2,1g/L   S: 5,8g/L
Ideale Trinktemperatur
16° bis 18°C
gesetzliche Angabe: enthält Sulfite
Abfüller: Weingut Rieger,
Noblingstraße 13b, 79426 Buggingen

15,00 €

20,00 € / L
  • 1,4 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit1

2009 Spätburgunder **SR** Alte Reben Auslese trocken

Duft von Tabak, Leder und
geräuchertem Speck
Am Gaumen intensive Waldbeeren und Sauerkirschen, eingebunden in verhaltenes Barrique

Langer Abgang
18 Monate im Barrique gereift 

 

 


Alk: 15,0%   RZ: 3,6g/L   S: 5,6g/L
Ideale Trinktemperatur
16° bis 18°C
Gesetzliche Angabe: enthält Sulfite

 Abfüller: Weingut Rieger,
Noblingstraße 13b, 79426 Buggingen

18,00 €

24,00 € / L
  • 1,4 kg
  • 5 - 10 Tage Lieferzeit1